Mit dir und euch ins neue Jahr

sei madia!
Vor ein paar Monaten war nicht klar, ob es das Madia 2016 noch geben wird. Bislang war das Madia vor allem ein Ort für veganen Mittagstisch, nur ohne Bezahlung für Kochen, Servieren, Putzen, Abrechnen etc. Viele Gedanken sind ins Madia geflossen, an einem Konzept wird gefeilt und es wird klarer, was wir sein wollen:

Eine Gemeinschaftsküche und nicht-kommerzieller Lebens-Mittel-Punkt für ein einfach gutes Leben in Potsdam.

Was das bedeutet? Das haben wir hier mal aufgeschlüsselt:

Gemeinschaft:

  • Gemeinsam ist alles leichter und schöner.
  • Alleine Kochen ist ineffizient. Madia als Küchenkooperative.
  • Miteinander und füreinander Kochen & Essen ist Lebensfreude
  • Gemeinschaftsarbeit als Gegenbewegung zu entfremdeter Lohnarbeit
  • Beziehung und Beitragen statt entfremdetes Bezahlen für eine Leistung

nicht-kommerziell:

  • Im Madia arbeiten wir für die Gemeinschaft, nicht für Geld.
  • Am Ende des Monats steht auf dem Konto eine schwarze 0 + Sparpuffer.
  • Schenkökonomie, Keine Äquivalenztauschlogik, …
  • Kooperation mit dem Bauern ist denkbar, um Lebensmittel ohne/für weniger/mit alternativem Geld zu erhalten. (SoLaWi ohne Zinsgeld)
  • trustY Annahme- und Ausgabestelle

Lebens-mittel-punkt:

  • Die Lebensmittel stehen im Madia im Mittelpunkt und sind Anlass für das Zusammenkommen
  • LEBENSmittel: frisch, gesund, biologisch und vegan
  • Mittelpunkt des gemeinsamen Lebens. Das Madia als Ort, an dem man sich trifft. (Politische Gruppen, Eltern Kind Treff, Veranstaltungen, Lesungen, Spieleabende, Geburtstagsfeiern, …)

einfach gutes Leben:

  • Das Madia hilft dem Einzelnen seine Grundbedürfnisse einfacher und schöner zu erfüllen
  • Grundbedürfnisse: Essen, Trinken und Gemeinschaft
  • einfache und gute Lebensmittel – keine Tierhaltung, biologischer Anbau, Gemüse aus Potsdam vom Florahof.
  • Gemeinsam mit unseren Kindern: spielen, basteln, kochen, backen, lesen, lachen, …
  • Stressfrei mit Kindern unverpackt einkaufen – ohne Werbung, ohne Süßigkeiten, ohne bunte Verpackungen

Ihr seht, vieles ist offen – schaut vorbei, wenn ihr euch angesprochen fühlt, mitgestalten wollt, oder einfach nur ein Mittag genießen mögt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s