Mithelfen?

Du hast Freude am Kochen, Backen, Putzen, Basteln, Sortieren, Veranstaltungen organisieren, Essen ausschenken, den Hof gestalten, …? Das Madia ist so vielfältig wie die Menschen, die es beleben. Welche Tätigkeiten machen dir denn Freude? Vielleicht sind sie ja auch für andere Menschen aus dem Madia-Dorf hilfreich, nützlich und erfreulich.

Wenn auch du dazu beitragen willst, dass das Madia als ein offener Gemeinschafts- und Begegnungsraum weiterhin gelingen kann, dann schreib uns eine Mail an info[at]madia-potsdam.de oder komm vorbei. Unsere Gemeinschafts-Treffen – die 2-mal im Monat stattfinden – sind auch eine gute Gelegenheit, um uns kennen zu lernen.

Du kannst das Madia auch durch Sach- und Geldspenden unterstützen:

  • Wir freuen uns zum Beispiel über Suppenschüsseln, verschließbare Dosen oder große, gute Kochtöpfe.
  • Auch ein Quadratmeter in deinem Garten könnte das Madia unterstützen, wenn wir dort gemeinsam mit dir beispielsweise Gemüse oder Salate anbauen.
  • Mit einer finanziellen Patenschaft (siehe http://madia.communi.cc/patenschaft/) kannst du dazu beitragen das Madia auch weiterhin als nicht-kommerziellen Begegnungsort im Zentrum dieser Stadt zu erhalten. Mit dem Geld aus deiner Patenschaft trägst du nicht nur zu Miete, Heizung und Strom bei, sondern du ermöglichst auch, dass andere Menschen einen Ort zum gemeinsamen Kochen & Backen sowie für Veranstaltungen & Plena haben. Wiederum andere Menschen bekommen dank deiner Unterstützung Getränke und warme Speisen auf den Tisch.
Werbeanzeigen