Autor: tamkaan

Rettet unser solidarisches Gemeinschaftsprojekt Madia!

Wir sind ein solidarisches Gemeinschaftsprojekt mit Raum für verschiedene Initiativen und einem bio-veganem Mittagstisch in der Potsdamer Innenstadt. Offen für alle von klein bis groß!

Wir arbeiten nach beitragsökonomischem Prinzip, so kann jede*r nach seinen*ihren individuellen Möglichkeiten beitragen und genießen. Das heißt: Alle Beiträge im Madia sind freiwillig – es wird rein ehrenamtlich gekocht, das Essen und die Caterings werden ohne Preise und auf Spendenbasis abgegeben.

Doch aufgrund dieses beitragsökonomischen Prinzips bekommen wir aktuell keine Coronahilfe!

Vor Corona
Als Gemeinschaft veranstalteten wir Feste, Tanz-Workshops, Spieleabende, Theateraufführungen und vieles mehr. Wir kauften für das unverpackt-Lager Lebensmittel im Bio-Großhandel ein, kochten und bewirteten unsere Gäste mit unserem leckeren Mittagstisch. Für Kinder gab es in der Spielecke einiges zu entdecken. Verschiedene alternative Gruppen und Initiativen nutzten das Madia für ihre Treffen, Plena und Veranstaltungen. Caterings wurden in liebevoller Handarbeit gefertigt…

Mit Corona ist alles anders
Unsere Spenden durch den Mittagstisch, unsere Caterings, Veranstaltungen und die Treffen verschiedener Gruppen und Initiativen – all das ist weggefallen! Die Kosten für Miete, Heizung und Strom sind geblieben und mittlerweile für das Madia existenzbedrohend.

Mit deiner Spende ermöglichst du, dass das Madia als Ort zum gemeinsamen Kochen sowie für gesellschaftlich & ökologisch zukunftsweisende Treffen und Veranstaltungen erhalten bleibt.

Hilf jetzt das Madia als lebendigen Begegnungsraum und Gemeinschaftsort zu erhalten
– mit deiner Spende
:

Madia e. V.
IBAN: DE55 1605 0000 3502 0065 70
BIC: WELADED1PMB (MBS Potsdam)
Verwendungszweck: Spende

Danke

Liebe Madia-Gemeinschaft, liebe Madia-Gruppen, liebe Interessierte,

1.178,78€ an Spenden von Anfang März bis Anfang April – das ist der Wahnsinn! 🙂

Und auch darüber hinaus habt ihr soviel gespendet, dass wir es geschafft haben bzw. schaffen werden die reduzierte Miete/Heizung, Strom, Internet und Bankgebühren für März, April, Mai, Juni und Juli zu bezahlen!

Das ist wunderbar!

Gemeinsam können wir es also schaffen das Madia in der Potsdamer Innenstadt als Ort zum gemeinsamen Kochen sowie für gesellschaftlich & ökologisch zukunftsweisende Treffen und Veranstaltungen zu erhalten!

Ein herzliches Dankeschön euch allen ❤ !

Liebe Grüße, für das Madia

Miriam, Tina und Tamara

Konversationskreis: Spanisch-Stammtisch

Am 28.10.2020 um 18 Uhr fand im Madia (in einer Lockdown-Pause) der erste Konversationskreis – Spanisch-Stammtisch statt.

Die Idee ist sich einmal im Monat im Madia oder online zu treffen und auf Spanisch (mind. Niveau B1) über aktuelle Themen zu reden, die uns persönlich interessieren. Die Teilnehmenden haben auch die Möglichkeit selber ein “Vortrag” zu halten, wenn sie das möchten. Die Treffen sind auf Spendenbasis (für Raummiete, …) Die Gruppe besteht derzeit aus 3-4 Personen, die schon etwas Spanisch können, aber ist offen für alle.

Also kommt dazu und meldet euch bei uns!

Viele Grüße

Euer Madia